Poziomka Fervidus (Sushka)

Poziomka Fervidus (Sushka)

23.05.2011




10.07.2010
Im Urlaub erreichten mich von Elisabeth Bilder von Sushka und Gray´s Kindern Franjo,
Fayala und Filou.

Auf den ersten Bild könnt ihr Franjo sehen, der inzwischen ein hübscher strammer Pon-Rüde
geworden ist.


Auf diesem Bild sind die Geschwister Fayala und Filou zu sehen. Sie leben ja zusammen bei ihren
Besitzern und können das "Geschwister-dasein" jeden Tag auf´s neue erleben und haben sich sehr gut
rausgemacht.




30.05.2010
In der letzten Woche schickte mir Elisabeth Bilder vom 1. Geburtstag von Frodo. er ist inzwischen
ein großer schöner Pon-Rüde geworden und seinen Besitzern sieht man die Freude über ihn
förmlich an.

  



23.05.2010

Heute, vor einem Jahr, erblickte der F-Wurf von der Widderburg das Licht der Welt
und das wollen Papa Gray und ich es uns natürlich nicht nehmen lassen, unseren kleinen
Süssen ganz herzlich zum 1. Geburtstag zu gratulieren.




Am 21.03.2009 hatte Gray Besuch von der Hündin Poziomka Fervidus (Sushka)

aus dem Kennel "Von der Widderburg" und hat sie , wie geplant, gedeckt.

Gray selbst stammt aus einer reinen Widderburg - Verpaarung und bringt somit die

Gene wieder zu seinem Usprung zurück.



Und wieder wird uns die Zeit bis zur Geburt unendlich vorkommen.

Alle weiteren Informationen sind bei Interesse auf der HP
 
www.pon-vonderwidderburg.de

zu finden und zur entsprechenden Zeit natürlich auch auf Gray´s HP.


Und schon wieder gibt es Grund zu großer Freude. Am 23.05.2009 hat Sushka ohne Komplikationen

6 kleinen Pon - Welpen das Leben geschenkt. Es sind 4 Rüden und 2 Mädchen.

Alle sind wohl auf und der Mama geht es gut. Wir wünschen den Kleinen alles Gute, ein erfülltes Pon - Leben

und tolle künftige Besitzer. Natürlich herzlichen Gückwunsch an die stolzen Eltern Sushka und Gray.

Aber hier nun das erste Bild von den kleinen "Rackern", kurz nach der Geburt.


 
Hier das erste Posieren vor der Kamera und die ersten Bilder von den kleinen Rackern.







Heute hat Elisabeth an Papa Gray neue Bilder von seinen kleinen Sechslingen geschickt, damit er sie auch
alle erkennt, wenn er sie besuchen kommt. Die Kleinen sind jetzt 4 Wochen und wie auf den Bildern unschwer
zu erkennen ist, sind sie bereits echt gut drauf. Es ist der helle Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht und wie
schnell aus so einer Hand voll Pon-Baby ein richig kleiner knuffiger Pon-Welpe wird.
Aber hier nun die Bilder, über die wir uns riesig gefreut haben.

Das ist FAYALA.


Das ist FELLOW.


Das ist FRODO.


Das ist FILOU.


Das ist FLAVIA.


Und das ist FRANJO.


Heute gibt es neue Bilder vom "SECHSER - PACK". Sie sind leider schon einige Tage alt,
aber ich habe es leider nicht früher geschafft, sie auf die HP zu stellen. Aber Morgen fährt
Papa Gray sich seinen Nachwuchs ansehen und da werde ich garantiert ganz neue Bilder
mitbringen.
Aber hier erstmal diese Bilder, die über das Wachsen und Sich-Wohl-Fühlen der Kleinen mehr
sagen als tausend Worte.

  
DREI außer Rand und Band!!!!!!!!!!!!!!                                      FILOU auf Beobachtungsposten!!!!!!!!!!!

  
FLAVIA ist Sieger im Rindkampf!!!!!!!!!!!!!!!!                             FRODO - was der wohl ausheckt????????

Am Mittwoch, d. 07.07.2009 war Gray seine Baby´s besuchen. Es war sehr schön. Das Wetter meinte es gut mit
uns, so dass wir den ganzen Nachmittag mit allen Sechsen darußen rumtollen konnten. Die Welpen sind sehr gut
auf fremde Menschen, Geräusche u.s.w. geprägt. Ohne Probleme waren sie voll bei der Sache, als es darum ging
Papa Gray und mich kennen zu lernen. Sie sind sehr aufgeschlossen, neugirig und freundlich. Untereinander
geht die "Post" ganz schön ab. Man sieht ihnen den Spaß am Leben fömlich an.
Aber nun endlich die Bilder, die sowoeso mehr sagen, als tausend Worte.

  



  

  

  

   

   

   

   



     


  



02.08.2009
Inzwischen ist natürlich auch bei den Welpen von Sushka und Gray die Wurfabnahme gewesen und 
wie zu erwarten war, ist alles dran an unseren kleinen Rackern und alles dort, wo es hingehört.
Und auch die Zeit der Trennung von der Mama und den Geschwistern ist bereits gekommen.
Drei unserer Kleinen haben bereits ein neues Zuhause gefunden, bei netten Leuten, die sich
liebevoll um ihre kleinen neuen Familienmitglieder kümmern und viel Spaß miteinander haben.
Und so mußte Mama Sushka die kleinen Mädchen FAYALA und FLAVIA und ihren Bruder FRODO
verabschieden. 


FRANJO, FELLOW und FILOU sind natürlich auch schon längst bei ihren neuen netten Familien,
die sich liebevoll um sie kümmern und sich begeistert dem Ponleben hingeben.